Mittwoch , 20 September 2017

Sony Ericsson G705

sonyg705.jpgMit dem neuen Sony Ericsson G705 Handy ist man anderen immer einen Schritt voraus. Das 2,4-Zoll-Display sorgt für ein einzigartiges Interneterlebnis, egal ob man direkt mit Google™ sucht, E-Mails über die Exchange ActiveSync™ Funktion abruft oder sich mittels Wi-Fi™ über die neuesten Nachrichten informiert. Filofax war gestern, heute sorgt das G705 auf elegante Art für die gewünschte Organisation. „Das G705 ist ideal für alle, die bei der Organisation ihres geschäftigen Lebens nicht auf die optimale Unterstützung verzichten wollen”, sagte Catherine Cherry, Global Product Marketing Manager bei Sony Ericsson. „Das
G705 sorgt für mehr Lebensqualität und bietet alle Funktionen die man benötigt, um den Überblick über einen langen Arbeitstag zu behalten, und trotzdem auch mit Freunden immer in Kontakt zu bleiben. Der HTML-Browser, E-Mail-Unterstützung und RSS-Desktopfunktion sorgen mit 3G-Geschwindigkeit dafür, dass der User stets auf dem Laufenden ist.”
Highlights

– Grosses 2,4-Zoll-Display – Websites und E-Mails besser sehen
– HTML-Browser – für ultimatives Surfen im Internet
– Automatisches Umschalten – mit Schwenken des Handys einfach zwischen
Portrait- und Breitbildformat wechseln
– Google™ Direktzugriffstaste – mit einem Tastendruck zu Google™
– Integriertes aGPS in Kombination mit Google Maps™ für Mobile und Wayfinder™ – nie mehr den Weg verlieren
– Wi-Fi™ und DLNA certified™ – sorgen für den gewünschten Anschluss
– 3,2 Megapixel-Kamera – fotografieren und die besten Schnappschüsse über Bluetooth™ auch anderen zeigen
– YouTube™ kompatibel – Videos hochladen oder Lieblingsclips herunterladen

Surfen in Turbogeschwindigkeit
Das elegante Slider-Handy mit dem 2,4-Zoll grossen Display ermöglicht Usern mit 3G-Turbogeschwindigkeit und HTML-Browser im Internet zu surfen – einfach mit den Direktzugriffstasten zu Google™. Ist die Seite etwas zu klein?
Einfach die beleuchtete Zoomweb-Direktzugriffstaste drücken oder das Handy schwenken – schon wechselt das Display automatisch in das Breitbildformat.

sonyg705.jpg

Immer einen Sprung voraus
Mit RSS-Feeds ist man auch unterwegs immer auf dem Laufenden und kann Freunde oder Arbeitskollegen mit einem kleinen Wissensvorsprung beeindrucken. Egal, ob Sportergebnisse oder Nachrichten aus aller Welt – RSS-Feeds liefert die vom Benutzer gewünschten aktuellen Informationen direkt auf den Handydesktop. Mit der 3,2 Megapixel-Kamera und der Videofunktion des G705 entgeht kein Schnappschuss oder Augenblick mehr, den man nicht mit Freunden auf der ganzen Welt teilen kann. Alle Bilder und Videos können einfach, direkt und rasch ins Internet gestellt werden.
Zusätzlich können über den Wi-Fi™-Anschluss des Handys Fotos hochgeladen, ein Fotoblog erstellt oder Musik von den bevorzugten Websites heruntergeladen werden. Für die kurze Entspannung immer und überall sorgt auch das integrierte FM-Radio.

Immer am Weg
Mit dem integrierten aGPS zusammen mit Google Maps™ für Mobile und Wayfinder™ Navigation ist man immer am richtigen Weg. Verspätungen aufgrund langwieriger Wegsuchen oder die verzweifelte Suche nach Restaurants und Bars gehören mit dem G705 nun endgültig der Vergangenheit an.

Weiters freut sich Sony Ericsson heute eine Partnerschaft mit Google™
bekanntzugeben: In Zukunft wird YouTube™ in ausgewählten neuen Modellen von Sony Ericsson integriert sein, um Benutzern die Möglichkeit zu bieten Videos sofort direkt von ihrem Handy auf/von YouTube™ hochladen oder herunterladen zu können. Das G705 wird das erste YouTube™ kompatible Modell sein.

Das G705 ist ein GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 und UMTS/HSDPA 2100 Handy und ist ab dem 4. Quartal 2008 in den Farben „Silky Gold“ und „Majestic Black“erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis wird rechtzeitig vor dem Launch bekanntgegeben, das G705 ist im oberen Bereich des mittleren Preissegments angesiedelt.

www.sonyericsson.ch

Kommentare

Kommentare

Über admin

Schließen