Donnerstag , 19 Oktober 2017

Philips VP-5500 VoIP Phone

Philips stellt mit dem VP-5500 ein VoIP Phone mit WiFi, integrierter Kamera sowie Linux vor. Das starke Gerät wird vorerst nur in den Niederlanden verkauft, zeigt aber deutlich, wohin der Trend geht: Bildtelefonie über das Internet. Mobil, praktisch, mit vielen Möglichkeiten.

Das VP-5500 läuft mit Linux und ist damit offen für neue Applikationen oder Features. Es besitzt eine eingebaute VGA Kamera, die bis zu 240 Grad drehbar und damit sehr flexibel ist. Das Telefon kann sogar an den TV angeschlossen werden und eine Slideshow an Fotos direkt ausgeben. Via WiFi wird nicht nur telefoniert – das Gerät empfängt auch Updates direkt über das drahtlose Netzwerk.
Mehr Informationen in der Philips Pressemitteilung!

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen