Montag , 23 Oktober 2017

Nokia N91 Musicphone

Schwere Konkurrenz für den iPod: Das N91 von Nokia trumpt mit Wi-Fi, 4 Gigabyte Harddisk, Standard Audio Eingang, Bluetooth und 12.5 Stunden Musik hören auf. Das Gerät wird allerdings erst im letzten Quartal 2005 erscheinen.

Interessant wäre zu wissen, ob via Wireless LAN Nokia User auch untereinander Musik kopieren und PLaylists austauschen können. Das N91 unterstützt übrigens MP3, M4A, AAC und WMA.
Das N91 ist ein Schiebehandy, dass die normale Tastatur im geschlossenen Zustand versteckt. Die für den Musikbetrieb wichtigen Tasten sind jedoch immer erreichbar.

Weitere Infos gibts im Presserelease von Nokia:Nokia Presserelease N91

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen