Mittwoch , 23 August 2017

Neue Farben beim Mobiado 712 ZAF

web_classic_712_white_close1.jpgDas Mobiado Classic  712ZAF kommt in neuen Traumfarben: Aus Aluminium, Saphirglas und Edelstahl ein neues Luxus Mobilephone. Der Aluminium-Rahmen besteht aus Flugzeug-Aluminium, es ist glatt und fest und hat dennoch einen leichten Körperbau, es ist poliert und eloxiert und hat eine steinharte keramische Beschichtung für härteste Anwendungen. Große Saphirglas Platten sind präzise in den Aluminiumrahmen eingelassen. Saphiredelsteine sind entlang der Seitenlinie eingelegt. Die Knöpfe und Schrauben sind aus Edelstahl mit einem leuchtenden Edelstein Saphir-Joystick in der Mitte für die Menü Selection. Das ikonische Mobiado Logo ist mit Präzisions-CNC-Maschine in den Körper eingraviert, ein endgültiger Hauch von Eleganz. Erhältlich in drei Farben Traum: Sky Blue, Porcelain White und Aurora Pink.

Ausstattung Mobiado 712AF

Das  712ZAF Dream Color ist unlocked und läuft auf jedem üblichen GSM Netzwerk, an Board Qaudband GSM (GSM 850/900/1800/1900) und Trippelband WCDMA Band I, II and VIII (2100/1900/900) damit hat man auf 5 Kontinenten Netzanbindung in Highquality. Desweiteren verfügt das 712AF über ein 2.2” QVGA Display. Die eingebaute 5 Megapixel Kamera liefert astreine Fotos- und Videos, sogar ein Blitz ist eingebaut. natürlich fehlts auch nicht an Standarfeature wie GPS, Web Browser, Email Funktion, Musikplayer mit vielen Formaten: AMR, MID, MP3, MP4, M4A, .WMA ,AAC etc. Mehr Infos auf der Hersteller Website.

web_classic_712_white_close1.jpg

web_classic_712_white_close2.jpg

 web_classic_712_white_front_angle.jpg

 web_classic_712_white_back_angle.jpg

 web_classic_712zaf-pocelain-white.jpg

 image002.jpg

Mehr Infos auf mobiado.com

Kommentare

Kommentare

Über admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen