Donnerstag , 19 Oktober 2017

Flach, Flacher, Samsung SGH-P310

Samsungs SGH-P310 weckt Lust auf mehr: Das neue Mobiltelefon aus der Reihe der Slim Phones begeistert nicht nur durch seine ultra-flache Silhouette im hochwertigen Edelstahlgehäuse. Hinter der exklusiven Fassade verbirgt sich die Funktionsvielfalt eines modernen Multimedia-Phones. So gehören zur Ausstattung eine 2-Megapixel-Kamera mit 4fach-Digitalzoom, ein MicroSD-Steckplatz sowie MP3-Player und 80 MByte interner Speicher. Wie der Vorgänger bietet das SGH-P310 ein besonderes Highlight für Vieltelefonierer: Das schwarze Lederetui mit integriertem Zusatzakku ermöglicht eine Gesprächszeit von bis zu 12 Stunden und eine Standby-Zeit von bis zu 30 Tagen.

Extravaganz in Reinformat: Samsung setzt mit dem SGH-P310 das innovative Design des Vorgängers SGH-P300 fort. Mit den Abmessungen von nur 86 x 54 x 8,5 Millimetern und einem Gewicht von nur 77 Gramm reiht sich das „Card Phone II“ elegant in die aktuelle Reihe leichter und flacher Mobiltelefone von Samsung ein. Das glänzend silberne Gehäuse aus Edelstahl und die matt schwarze Bedienungsoberfläche verleihen dem SGH-P310 das „gewisse Etwas“. Unterstrichen wird der Hauch von Luxus durch das mitgelieferte schwarze Lederetui.

Moderne Technik in exklusiver Ausstattung
Auch technisch zeigt sich das SGH-P310 von seiner besten Seite. 262.144 Farben stellt das 1,9 Zoll große Display auf 240 x 320 Bildpunkten dar. Die 2-Megapixel-Kamera mit Fotolicht und der MP3-Player sorgen für umfangreichen Multimediaspaß unterwegs. Mit Unterstützung des Bluetooth®-Audio-Streaming lässt sich über ein Bluetooth®-Stereo-Headset kabellos Musik hören. Für möglichst langen Musikgenuss sorgt auch das Lederetui, das dank integriertem Akku die Standby-Zeit auf bis zu 720 Stunden verlängert.

Viel Speicher für viel Multimedia
Unterwegs wie zu Hause macht das SGH-P310 eine gute Figur: Das SGH-P310 verfügt über einen TV-Ausgang, über den sich das Handy mit dem Fernseher verbinden lässt. So können die gespeicherten Bilder, Videos oder Dokumente auch auf einem größeren Bildschirm betrachtet werden. 80 MByte stehen dem Nutzer als dynamischer Speicher für alle Dateien zur Verfügung, der auch über eine MicroSD-Karte erweiterbar ist.

„Das neue Card Phone verbindet innovative Technik mit einem einzigartigen Designkonzept“, so Alexander Avramidis, Product Marketing Manager Samsung Telecommunications. „Durch die Symbiose aus elegantem, flachem Design und moderner Technologie steht das SGH-P310 in einer Reihe mit der Vielzahl an schlanken Mobiltelefonen von Samsung. Es ist perfekt für alle Nutzer, die keine Kompromisse bei Optik und Technik eingehen wollen.“ Das SGH-P310 ist ab November zu einem Preis von 499 Euro auf dem deutschen Markt erhältlich.

Wann das neue Slim Phone auf dem schweizer Markt erhältlich ist uns leider noch nicht bekannt.

Technische Daten

  • Plattform: Tri-Band (GSM 900/1800/1900 MHz)
  • Größe: 86 x 54 x 8,5 mm
  • Gewicht: 77 g
  • Speicher: ca. 80 MB dynamischer Speicher, MicroSD-Steckplatz
  • Akku: Li-Ion, 750 mAh + Li-Ion, 1500 mAh (Lederetui)
  • Gesprächszeit: bis zu 4 Stunden, Gesprächszeit mit Lederetui: bis zu 12 Stunden
  • Standby-Zeit: bis zu 242 Stunden, Standby-Zeit mit Lederetui: bis zu 720 Stunden
  • Display: 262.144 Farben, 240 x 320 Pixel, TFT-Technologie, 1,9 Zoll
  • Kamera: 2-Megapixel-Kamera mit 4fach-Digitalzoom
  • Multimedia-Formate: MP3, AAC, AAC+, e-AAC+, WMA
  • Schnittstellen: Bluetooth 2.0 mit Stereo-Audio-Streaming (A2DP)
  • Weitere Funktionen: MP3-Player, MP3- und 64-plyphone Klingeltöne, Picsel Viewer, TV-Ausgang, Freisprechfunktion, Offline-Modus

weitere Informationen
Samsung.de
futurebytes-Artikel 05. Oktober 2006

 
 
 
 
 

Kommentare

Kommentare

Über

Ein Kommentar

  1. HALLO!!!

    ICH HABE INERESSE AN DAS HANDY

    SGH P-310.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen