Freitag , 24 November 2017

Der König unter den Absatzstarken: Nokia 1100

nokia1100.jpgWer verkauft von was wieviel, wer sind die Gewinner und wer die Verlierer. Auf letztere gehen wir nicht gross ein, da wir uns zumindest in diesem Beitrag nur für Gewinner interessieren. Auf Platz 1 ist das absolut Low Level billig Handy von Nokia. Das Nokia 1100, mit über 200 Millionen verkauften Geräten seit 2003 führt die Rangliste an, man stelle sich die Zahl vor –  200 Millionen –  jeder Schweizer könnte gleich mit 30 solcher Geräte ausgestattet werden! Mässig verfolgt mit halb soviel verkauften Geräten vom Musicplayer Apple iPod mit immerhin 100 Millionen verkauften Geräten, gefolgt von 50 Millionen Motorola RAZR Mobilephones und weiter gefolgt von den heissb egehrten Chocolate Mobilephones mit über 10 Millionen verkauften Geräten.

   

 

  

Nokia 1100 – The Winner

nokia1100.jpg

Im Vergleich die Playstation 2, Sie ist wohl allen bekannt, aber auch Sie hat “nur” knappe 115 Millionen erreicht. Was aus der Playstation 3 wird steht noch in den Sternen, der Start war ja nicht wirklich erfreulich.

Links:

Nokia on futurebytes
Chocolate on futurebytes
iPod on futurebytes
RAZR on futurebytes

Quelle: Reuters

Kommentare

Kommentare

Über admin

Ein Kommentar

  1. nicht schlecht! 200 mio

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen