Dienstag , 21 November 2017

Blank OLED Phone: für was Tasten?

blank_oled_phone_1.jpgGanz nach dem Motto “wer braucht denn schon Tasten bei einem Mobilephone”, hat Designer Chris Kujawski ein neuartiges Handy entworfen welches komplett ohne Tasten auskommt und vollkommen frei gestaltbar ist. Das Handy mit dem schlichten Namen Blank benützt einen Organic Light Emitting Diode (OLED) Touchscreen welcher die ganze Front Seite des Natels abdeckt. Das Ziel des Designer ist es, jedem zu ermöglichen, seinen ständigen Begleiter so zu gestalten wie er sich fühlt oder auch wie er sich sieht. Genau gleich wie man Kleider wechseln kann, möchte er, dass man auch das Aussehen des Mobilephones ändern kann. Je nach Stimmung, Phase oder auch Jahreszeit.

Das Display stellt je nach Verwendung einen geeigneten Eingabe-Modus zur Verfügung, wenn man zum Beispiel einen Text schreiben will, verwandelt sich das Display in eine vollständige QWERTY-Tastatur, wenn man eine Nummer wählen möchte in einen grossen Ziffernblock.

YankoDesign

blank_oled_phone_1.jpg

blank_oled_phone_2.jpg

Kommentare

Kommentare

Über

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen