Sonntag , 25 Juni 2017

Schweizer Bevölkerung wächst wegen Zuwanderung

peep.jpgDie Schweizer Bevölkerung legte im 2007 mehr zu als in den Vorjahren, genau um 1.1% ist die Bevölkerung gewachsen. Somit lebten Ende 2007 ca. 7.59 Millionen Menschen in der Schweiz. In Zahlen ist die Schweiz um 82 700 Personen gewachsen. Wieviele Menschen mag die Schweiz verleiden?

  

  

  

    

  
peep.jpg

Nehmen wir ein Zuwachs von diesem extremen Ausmass 82 700 und Multiplizieren ihn mit 100 Jahren, in 100 Jahren werden also ca. weitere 8’270’000 Millionen Personen in der Schweiz sein. Das heisst in 100 Jahren hat sich die Schweizer Bevölkerung verdoppelt. Krass oder?

BFS Bundesamt für Statistik

Kommentare

Kommentare

Über admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen