Montag , 21 August 2017
Social Love Badoo

Social Love Badoo

Immer öfter entstehen neue Bekanntschaften, Freundschaften, ja vielleicht sogar die grosse Liebe im Internet. Die Vielfalt ist gross, die Möglichkeiten fast unbegrenzt. Wenn zu Themen wie Social Media berichtet wird, fallen oft die Begriffe Facebook, Twitter, Google+, wenns hoch kommt noch LinkedIn und XING, aber einer der erfolgreichsten im Geschäft, wird selten erwähnt: Badoo – Masters of Social Love, oder so ähnlich würden wir Badoo betiteln gäbe es eine Preisverleihung.

Das Badoo Netzwerk

162’000’000 Millionen Menschen erreicht Badoo zur Zeit – davon sind dauerhaft täglich über 900’000 – 1’200’000 kontaktfreudige Online!
Welche Andere Kontaktbörse kann das bieten?

Das Badoo Konzept

Relativ einfach und effizient. Anstatt überteuerte Monats Abos, wie bei den meisten Konkurrenten ist Badoo völlig kostenlos (Auf den 1. Blick). Jeder kann sich registrieren und sofort alle Menschen auf Badoo entdecken, anschreiben und kennenlernen! Keine versteckten Profilinhalte die erst nach Abschluss eines Abo ersichtlich werden, alles kostenlos! ABER, wer einmal so richtig auf den Geschmack kommt und die Plattform nutzt, muss feststellen das trotzdem Kosten anfallen, z.B. in Form von “Kontaktiere weitere 10 Personen” für 100 Badoo Punkten was ca. CHF 3.- entspricht. Badoo verdient so so seine Kohle, wahrscheinlich nicht wenig, den bereits dieser Monat wurden allein an die Online Affiliates über 1.4 Mio Euro ausbezahlt. Dann gibts noch Super Powers für uneingeschränkten Zugriff für CHF 9.- im Monat. Aber NIE monatlich CHF 39.90 – 299.90 wie dies andere Anbieter immer noch bevorzugen und vertreiben. Mit schwindendem Erfolg.

Aber item, weil Badoo auf die Eitelkeit der Menschen zielt, ist es doppelt erfolgreich, den eingeloggt erscheint zum Start der Popularitätsbarometer: Popularität sehr gering, ja und so weiter jedenfalls zeigt uns Badoo Gründer Andrej Andreev mit Badoo, wie in und mit sozialen Netzwerken Geld verdient werden kann und dies anscheinend erfolgreich (Auch ohneBörse).

Die Qualität der Kontakte

Wie auf den meisten Plattformen, viele Fakes, z.t. wahrscheinlich sogar als Animation vom Plattformbetreiber organisiert ;) – grundsätzlich kann man viel Zeit auf so einer Plattform verbringen und trotzdem keine Höhenflüge verzeichnen. Spannend sind auch die Personen, die einem anschreiben und loggt man sich auf die Plattform ein, ist das Profil bereits verschwunden. So..dies ein Wink aus der Realität… andere bezeichnen Badoo sogar als Liebessocialnetwork! Wer weiss… sammle Deine eigenen Erfahrungen.

Mehr Infos hier

Kommentare

Kommentare

Über admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen