Donnerstag , 19 Oktober 2017

schweiz.ch: der Staat ist erwacht

Die Schweiz ist endlich erwacht und hat eine Klage (oder wie sie es so schön nennen "Gesuch") bei der Streitbeilegungsstelle für Internetdomains  WIPO Arbitration and Mediation Center gegen den Besitzer der Domains  "schweiz.ch", "suisse.ch" und "svizzera.ch" und gestern vom WIPO Recht bekommen.Die genannten Domains sind mehrheitlich seit 1997 im Besitz von einer schweizer Privatperson. Nachdem die Schweiz nun den EU-Zug verpasst hat, will Sie sich wenigstens die schweizer Domain-Hoheit sichern.

 
 
Weitere Informationen

Entscheid der WIPO
schweiz.ch

   

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen