Samstag , 21 Oktober 2017

Neue Internet-Adressen unter “.tel”

Der Internetverwalter ICAAN hat gestern einer neuen Domain zugestimmt, der ".TEL"-Domain. Der Zuschlag für die Domain erhielt der britische Registrar Telnic. Mit dieser neuen Domain soll neben der normalen DNS-Funktion auch eine Art Online-Metatelefonbuch mit Kontaktdaten entstehen. Somit könnten in Zukunft lästige Nummern-Änderungen überflüssig werden und eine sehr einfache und saubere Integration von IP-Telefonie in bestehende Telefonbücher existieren.

Die hat etwas mehr damit vor als bloße Domain-Vergabe, denn ".tel" strebe "die nahtlose Integration von existierenden Kommunikationsmethoden mit neuen Technologien wie der Internet-Telefonie" an [VoIP], sagte Khashayar Mahdavi, Vorstandsvorsitzender von Telnic, am Montag.

Auch Integration in Outlook möglich
Damit das neue Telefonbuch auch kompatibel mit existierenden Telefonverzeichnissen ist, wird Telnic kostenlose Software liefern. Die Domain ".tel" soll nämlich in die üblicherweise verwendeten Adressbücher von Computersystemen – allen voran Microsoft Outlook – und Mobiltelefonen integriert werden.

Vorreservation
Vorreservationen von .TEL-Domain sind zum heutigen Zeitpunkt leider noch nicht möglich.

Weitere Informationen
Telnic

   

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen