Freitag , 20 Oktober 2017

Nach Youtube kommt Veoh!

Nach Youtube kommt Veoh! Besser, besser, besser, Sie wollen alles besser machen und Youtube vom Podest für Videocasting verdrängen. Von der Grundidee an den übermächtigen Konkurrenten Youtube angelehnt, wollen die Veoh-Betreiber alles noch besser machen und sprechen bereits von einer neuen Ära des Internet-TVs.

 Dabei setzt man bei Veoh vor allem auf eine weitaus bessere Bildauflösung in DVD-Qualität, unbegrenzte Cliplängen und eine Reihe von Zusatzfunktionalitäten, die das Syndizieren von Videoinhalten auf verschiedenen Portalen vereinfachen sollen. Wir sind gespannt.

 

Quelle: Pressetext
weitere zur Page: Veoh 

Kommentare

Kommentare

Über admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen