Freitag , 20 Oktober 2017

Mobile Blogging by Google und Sony

Sony Ericsson und Google haben heute angekündigt, dass sie bei der Integration von Google’s Blogger und Web Search in Sony Ericsson Mobiltelefonen eng zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen sind die ersten ihrer Branche, die eine Blogging-Anwendung bereits im Telefon vorinstalliert und mit der Kamera-Anwendung verknüpft haben. Zudem machen sie die Einrichtung eines persönlichen Blogs für diejenige möglich, die noch keinen haben.

Die ersten Sony Ericsson Produkte, die diesen neuen Service integriert haben, sind das kürzlich angekündigte UMTS-Telefon K610i und die heute angekündigten Imaging-Flaggschiffe K800i und K790i, die im 2. Quartal verfügbar sein werden.
Die Integration von Blogger und Google Web Search in Sony Ericsson Mobiltelefonen verschafft Konsumenten komplett neue Möglichkeiten. Um schnell und einfach Zugang zu den Informationen von Google Web Search zu erhalten, wurden die Icons, die zu Google Web Search führen, direkt in die Menuführung des Mobiltelefons integriert.
 
“Wir sehen einen exponentiellen Anstieg an Blogs. Konsumenten nutzen das Internet immer mehr, um Informationen oder Bilder über persönliche Blogs zu teilen“, sagt Jan Wäreby, Corporate Executive Vice President, Head of Sales and Marketing, Sony Ericsson. „Durch die Zusammenarbeit mit Google ermöglichen wir das Bloggen via Mobiltelefon. Zudem freut es uns, dank Google, dem unbestrittenen Marktführer bei Web Search Services, unseren Kunden relevante Internet-Informationen direkt auf ihren Sony Ericsson Mobiltelefonen zugänglich zu machen“.
 
„Die Technik-geschulten Konsumenten von heute sind zunehmend mobiler und entwickeln ein neues Informationsbedürfnis, wenn sie unterwegs sind. So wollen sie zum Beispiel schnell auf Schlagzeilen in den News, auf Wegbeschreibungen zum nächsten Restaurant oder auf Fahrpläne zugreifen“, sagt Nikesh Arora, Vice President, European Operations, Google.
"Indem wir Anwendern direkten Zugang zu Features wie mobilen Suchprogrammen und Blogging ermöglichen, sind wir in der Lage, ihnen personalisierbare, anwenderfreundliche Erfahrungen zu ermöglichen“.
 
Zusätzlich wird ab heute Google Search zur Standard-Suchmaschine in allen neuen Sony Ericsson Mobiltelefonen mit Internet-Zugang. Google Search wird in das Internet-Angebot des Telefons mit verschiedenen intuitiven Einstiegspunkten eingebettet. Zum Beispiel können Benutzer, unabhängig davon, auf welcher Website sie sich gerade befinden, Google Web Search aktivieren, ohne eine neue Webpage öffnen zu müssen. Ein Klick genügt und die Anwender sind in der Lage, schnell und einfach an Informationen zu kommen, die sie benötigen.
Weitere Informationen
Google
SonyEricsson

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen