Freitag , 20 Oktober 2017

FootieFox: Die Fussball-WM im FireFox

Die Universität Potsdam hat für den Firefox das ultimative Tool und ein Muss für jeden Fussball-Fan entwickelt. Dieses Add-on für Mozilla Firefox bringt den Fußball in deinen Browser. Mit FootieFox bleibst du auf dem Laufenden, sowohl bei deiner Lieblingsliga als auch bei vielen internationalen Turnieren. Egal was du gerade machst am Computer, FootieFox informiert über aktuelle Spiele und über jegliche Spielstandsänderungen.


 
 
 
 
 
 

Wichtigste Funktionen

  • Darstellung aktueller Fußballspielstände in der Statusbar
  • Alle Spiele im Überblick in der konfigurierbaren Konferenzdarstellung
  • Unterstützung von über 18 europäischen Ligen plus einiger internationaler Turniere
  • Visueller und akkustischer Alarm wenn ein Tor fällt
  • Startzeiten der Spiele werden in Ortszeit angezeigt, Ländernamen der WM-Teilnehmer werden übersetzt

Small but big.
FootieFox ist winzig. (Manche behaupten gar er sei niedlich!) In Bezug auf seine Dateigröße und sein Auftreten ist das zweifellos richtig: Die Erweiterung integriert sich nahtlos in die Statusleiste des Firefox Browsers, alle was zunächst sichtbar ist sind zwei kleine Flaggen und ein Spielstand. Nichtsdestotrotz leistet FootieFox Beachtliches!
Das war von Anfang an unser Ziel: Ein kleines Tool zu entwickeln, das nicht mit Funktionalität überfrachtet aber dennoch sehr nützlich ist.      

Den Überblick behalten.
Für jede ausgewählte Liga wird zusätzlich eine Übersicht erstellt, auf der die Ergebnisse aktueller Spiele sowie die Ergebnisse von kürzlich stattgefundenen Begegnungen dargestellt werden. Die Elemente dieser Tafel lassen sich frei nach persönlichem Belieben zusammenstellen.

You work, we entertain you.
Fortan ist es nicht mehr notwendig, im Internet auf Live Ticker Seiten zu surfen und immer wieder auf den Refresh-Button zu klicken: Konzentrier dich auf was immer du gerade tust – FootieFox teilt dir Spielstandsänderungen umgehend mit! Wenn ein Tor fällt, erscheint ein kleines Schild am unteren rechten Bildschirm, auf dem der Name der Mannschaft steht, die gepunktet hat. Zusätzlich kann ein akkustischer Alarm ausgelöst werden. Vorausgesetzt der Firefox läuft, funktioniert diese Benachrichtigung ganz gleich was du sonst gerade am Computer machst. Selbst während man DVD kuckt.

Falls man eine Liga im Ausland verfolgt, kann dieses Feature sehr nützlich sein: Spielanfangszeiten werden abhängig von der Zeitzone berechnet! Angenommen also man verfolge die Weltmeisterschaft in Deutschland von Kanada aus, dann zeigt FootieFox die Zeiten sehr komfortabel in lokaler Ortzeit an.

Die aktuelle Version erscheint in den Sprachen Catalan, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Slowakisch und Spanisch. Ländernamen der Teilnehmer der Weltmeisterschaft werden ebenfalls übersetzt.

Weitere Informationen
Uni Potsdam
Firefox

   

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen