Montag , 23 Oktober 2017

Windows Longhorn

Links fehlt nicht etwa ein Bild, sondern dies ist der Screen, welcher beim Runterfahren von Windows erscheint. Speziell daran ist: Er stammt von Windows Longhorn, der neuesten Win-Version, aktuell bei Microsoft in Arbeit. 

In einschlägigen Foren (BetaWin) sind neue Bilder des Betriebssystems Windows Longhorn Professional aufgetaucht. Laut Microsoft befindet sich das Programm in einer sehr frühen Entwicklungsphase, Details sind fast keine bekannt. Klar ist, dass der Messenger und der Windows Media Player starke Updates erfahren.
Bereits vor wenigen Monaten ist eine Test-Version von Longhorn bei einer undichten Stelle in der Firma von Bill Gates ins Internet geraten und verbreitete sich in Chats und Foren. Microsoft bestätigte zwar, dass es sich um eine echte Version handelte, kommentierte aber den Unfall nicht weiter.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen