Dienstag , 24 Oktober 2017

Wifi Sniffer

Wer häufig über Hotspots (Punkte, wo Wireless LAN angeboten wird) surft, kennt das Problem. Oft sind die Spots schwierig auszumachen, und das Finden artet zum mühsamem Laptop hin- und herzerren aus. Abhilfe schafft der Wifi Sniffer. 

Das kleine Gerät hat etwa die Grösse einer Kreditkarte. Es exisitieren bereits mehrere Varianten, im Bild diejenige der Firma Kensington. Das Prinzip ist einfach: Dank der kleinen Grösse lässt sich der Sniffer locker in der Hosentasche tragen. Auf Knopfdruck zeigt das Gerät an, ob der momentane Aufenthaltsort “hot” ist oder nicht, und wie stark das Signal ist. Äusserst praktisch für Leute, die auf der Jagd nach Gratis-Hotspots sind, wo man auch draussen angenehm wireless surfen kann.
Eine mehr oder weniger aktuelle Liste der öffentlichen und gewerblichen Hotspots in der Schweiz findet sich auf der folgenden Website:

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen