Sonntag , 22 Oktober 2017

Umweltschutz: Pille für das Rind

rindvieh_methan_treibhaus.jpgSchon bald gibt es die Pille für das Rind. Das Ziel dieser Pille ist allerdings recht Speziell. Mit dieser Pille soll das Rülpsen der Rinder verhindert werden. Bitte nicht lachen. Denn dies ist zum Schutze unsere Natur und Umwelt. Weil die Rinder mit jedem Rülps Methan ausstossen werden Sie bald auf eine Spezialdiät gesetzt und müssen neben bei auch noch diese spezielle “Anti-Rülps-Pille” einnehmen.
“Die Methankonzentration in der Atmosphäre hat sich in den letzten 50 Jahren nach Schätzungen fast versechsfacht“, erklärt Professor Winfried Drochner vom Institut für Tierernährung der Universität Hohenheim. „Sie trägt nun zu einem Fünftel zum Treibhauseffekt bei.“

mehr Informationen bei Welt.de
rindvieh_methan_treibhaus.jpg
(Kuh “Traudi” ist ein Exemplar der Rasse “Uckermaerker Rind”, Bild: DDP)

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen