Mittwoch , 20 September 2017
Uhrenmesse Baselworld-Mikrogirder 2000 Concept Chronograph von Tag Heuer

Uhrenmesse Baselworld-Mikrogirder 2000 Concept Chronograph von Tag Heuer

Basel und die Uhrenmesse, beides gehören zusammen wie die Pommes und das Ketchup. Obwohl schon vor Eröffnung der Messe einige gutbehütete Geheimnisse bekannt wurden, sind die Tore seit letzten Donnerstag den 8. März offen. Dies ist ein Event der ganz anderen Art und Dimension, man muss mal dort gewesen sein. Die Uhrenmesse ist das ultimativ grösste Ereignis was Basel in Punkte Technik, Schönheit und Sinnlichkeit zu bieten hat. Nicht nur die unzälligen Neuheiten jagen die Kunden von Stand zu Stand, die hauptsächlich aus Fernosten anreisen, nein auch die unglaublichen Messestände, für die man locker 4 Wochen vorher die Tore öffnet um dann rechtzeitig zur Eröffnung bereit zu sein, muss man gesehen haben. Aber um was geht es bei diesem Event? Genau um Uhren, Juwelen und die zahlreichen Zulieferer der wichtigsten Industrie der Schweiz. Und dies ist wirklich sehenswert. Natürlich gibt es auch interessante Neuigkeiten wie den Mikrogirder 2000 Concept Chronograph von Tag Heuer. Bis vor wenigen Jahren haben beinahe alle mechanischen Uhren mit 4 Hz getaktet, dh. mit 28‘800 Halbschwingungen pro Stunde, was zu einer hohen Ganggenauigkeit führte. Unterdessen ist ein richtiger Wettbewerb entfacht der nun bez. der Genauigkeit stratosphärische Dimensionen erreicht. Mit dem  Mikrogirder 2000 Concept Chronograph von Tag Heuer kann die 1/2000 Sekunde gemessen werden (1000Hz, 7.2 Mio Halbschwingungen in der Stunde). Um das zu schaffen benötigt man sich einem kleinen Trick. Für die Zeitanzeige und den Chronographen wurden zwei unabhängigen Räderwerke eingesetzt. Für die Anzeige der Uhrzeit ist eine Gangreserve von 42 Stunden vorgesehen. Beim Chrongraphen ist der Speicher nach etwas mehr als 100 Sekunden leer und muss wieder manuell aufgezogen werden. Dies sind Spielereien, zeigen aber klar was in der Handwerkskunst alles machbar ist. Ob dieses mechanische Wunderwerk den Weg in den Fachhandel findet ist so ungewiss wie der Preis.

An der Messe in Basel gesehen

images_003.jpg

images_001.jpg

images_002.jpg

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen