Freitag , 20 Oktober 2017

Tyreflys – für dein Bike, Auto, Motorrad

Tyreflys sind kleine, aber sehr starke LEDs, die einfach an den Felgen der Fahrzeuge befestigt werden. Bewegt sich das Gefährt, schalten die LEDs automatisch ein – durch die Raddrehung entsteht ein "Kometeneffek" bei langsamer und ein "Ringeffekt" bei grosser Geschwindigkeit. 

Die Tyreflys gibts in diversen Farben (purpur, weiss, rot, blau, grün, mehrere Farben, usw.). Auch UV-Versionen sind vorhanden, die besonders stark leuchten. Geliefert werden die LEDs mit Batterien und Ersatzbatterien, die zusammen an die 200 Stunden halten sollten.
Die Tyreflys können einfach an den meisten Felgen (egal ob Bike, Motorrad oder Auto) angebracht werden. Sie schalten sich automatisch bei Bewegung ein, leuchten also nicht, wenn das Gefährt steht. Dies verhindert auch, dass die Lichtlein geklaut werden. Ob die LEDs in der CH erlaubt sind, ist leider nicht bekannt.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen