Freitag , 20 Oktober 2017

Swissmemory

Victorinox hat zusammen mit dem Speicherhersteller SwissBit ein Taschenmesser entwickelt, das nebst den üblichen Untensilien wie etwa einer Klinge auch einen (abtrennbaren) USB-Stick enthält. 

Das Messer ist in zwei Varianten erhältlich: mit Messer, Schere, Feile und Schraubendreher, Kugelschreiber und einer roten LED-Leuchte oder in einer Version ohne Messer und Feile für das Flugzeug. Integriert wurden 64 Megabyte USB-Speicher, der via Software auch gesperrt werden kann und den Datenaustausch via USB 1.1 erledigt.
Treiber werden nur unter Win 98 benötigt und stehen auf der Homepage zum Download bereit. Selbstverständlich lässt sich der Speicher auch mit Mac OS benutzen. LEDS zeigen jeweils an, ob der Speicher gelesen oder beschrieben wird, während ein Verlängerskabel für etwas mehr komfort beim Anschluss an den PC sorgt.
Das Swissmemory von Victorinox soll für 59.- Euro den Besitzer wechseln.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen