Mittwoch , 16 April 2014

Swimp3 MP3 Player

Nicht nur Jogger, sondern auch Schwimmer möchten gerne während der Ausübung ihres Sports Musik hören. Dank dem neuen Swimp3 mit 128 MB internem Speicher geht dieser Wunsch in Erfüllung. 

Das Problem bei Schwimmen liegt darin, den Sound auch möglichst klar und ohne Gluckern ins Ohr des Schwimmers zu bringen. Der Swimp3 benutzt dazu den Schädel des Schwimmers, um die Schwingungen direkt übe den Knochen ans Ohr weiterzuleiten.

Verfügbar für PC und MAC, mit 128 MB internem Speicher und zu einem Verkaufspreis von 249 US-Dollar.

Weiter Infos unter: SwiMP3 Player

Kommentare

Kommentare

Über Tapee

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.

Schließen