Samstag , 21 Oktober 2017

Sharp V602SH

Sharp bringt in Japan bereits das erste 2 Megapixel-Handy auf den Markt. Nebst der höheren Auflösung bietet das Natel als erstes Gerät auch einen optischen Zoom – bisher war er immer auf digital beschränkt.  

Aufgeklappt sieht das V602SH dem GX30 ziemlich ähnlich. Äusserlich bietet es jedoch ein Novum für Sharp-Handys: Das Display lässt sich um 180 Grad drehen und gegen aussen abknicken. Ausgestattet mit 65.536 Farben bietet das Display QVGA-Auflösung (320 x 240 Pixel).

Das Gerät misst 99 x 55 x 25 mm und wiegt 132 Gramm. Das Gerät bietet einen SD-Card-Steckplatz, um den Speicher zu erweitern. Nebst normalen Fotos können auch Videos aufgenommen werden, ein Karaokemodus wurde integriert sowie ein in Japan momentan sehr populärer Hundetranslator. Das Programm versucht dabei Hundegebell zu “übersetzen”.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen