Mittwoch , 18 Oktober 2017

Samsung Watchphone

An der CeBit 03 wird das erste Handy für ans Handgelenk vorgestellt! Wir denken, dass es sicher noch einige solches Handys in Zukunft geben wird. Wir sind gespannt!  

Samsung stellt das erste GPRS Armbanduhrentelefon an der CeBIT 2003 vor. Das Watchphone unterstützt Voice Dialling, ein integriertes Telefonbuch und 40 Polyphonic Ruftöne, GPRS Class 10 und 1.5 Stunden
Gesprächzeit und 80 Stunden Standby.

Besonderer Clue: Der Akku lädt sich durch Drehung des Hangelenk auf!

Das Telefon wiegt einschliesslich des Akkus weniger als 80 Gramm und misst gerade mal 37,8 x 64 x 17,7 Millimeter. Das Telefon unterstützt des weiteren WAP 1.2, Bluetooth, MMS und Speakerphone Technologien.

Um den Eindruck noch mehr zu verstärken, kommt das Watchphone mit einem hellem, einfach abzulesenden OLED (Organic Light Emitting Display) Bildschirm mit 256 Farben und einer grosszügigen Auflösung von 96 x 64 Pixeln daher.

Mögliche Markteinführung: 4.Quartal 2003

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen