Dienstag , 24 Oktober 2017

Robosapien V2 + Nachfolger

An der E3 wurde auch der Robosapien V2 präsentiert. Der mittlerweile beste Freund des Mannes kann sich nun hinlegen, selbstständig wieder aufstehen, Objekte schleppen und bis zu 3 Meter werfen.  

Zudem kann er zwischen Farben und Sounds unterscheiden, so dass Sprachkontrolle möglich wird.
Laut Art Janis, Vizepräsident von WowWee soll der Robosapien in Zukunft mehr und mehr zur Hilfe im Haushalt werden. Seine Fähigkeiten sollen es ihm erlauben, als Wecker zu fungieren, den TV ein- und auszuschalten und viele weitere, kleine Hilfestellungen zu bieten. Interessant sind die Angaben zum möglichen Robosapien V3, die etwas konkreter ausfallen. So soll er bis zu 30 cm grösser sein als seine Vorgänger und damit halb so gross wie ein durchschnittlicher Mann. Art Janis vermutet auch, dass die Fernsteuerung komplett verschwindet und der Robosapien V3 nur noch auf Stimmkommandos hört.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen