Sonntag , 22 Oktober 2017

Panasonic X400

Panasonic wird mit dem X400 ein superflaches Klapphandy veröffentlichen, dass trotzdem über eine VGA-Digicam verfügt und sich per Knopfdruck öffnen lässt. Leider verfügt das Gerät nur über ein Display. 

Die Auflösung der Digicam beträgt 640 x 480 Pixel, wobei Selbstportraits dank eines Minispiegels möglich sind. Die Fotos können auf dem 128 x 128 Pixel mit maximal 65.536 Farben TFT-Display angeschaut werden. Leider besitzt das X400 kein kleines Aussendisplay, so dass bei einem SMS oder wenn man die Zeit wissen will das Handy augeklappt werden muss.
Das X400 ist ein Dualband-Handy und unterstützt GRPS (Klasse 8) ebenso wie WAP 2.0 und Java. Ebenfalls integriert wurden eine Sprachmemo-Funktion, ein Kalender, polyphone Klingeltöne sowie eine Infrarotschnittstelle.

Das Leichtgewicht von nur 86 g inklusive Akku kann rund 9 Tage im Standby-Betrieb ausharren oder 4,5 Stunden telefonieren. Das Gerät soll im September für knapp 600.- SFR auf den Markt kommen.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen