Montag , 1 September 2014

Monimoni – Geschenkartikel mal anders!

Einmal im Leben viel Geld in Händen halten. Diesen Wunsch erfüllt die Firma Kochdesign GmbH aus Nidau auf unkonventionelle Weise. Unter dem Markennamen «MONIMONI®» entwickelt und produziert die Firma Produkte aus vernichteten Originalbanknoten der Schweizer Eidgenossenschaft. 

Als erstes kommt in diesen Tagen eine Flasche auf den Markt, welche mit zerstückelten Banknoten im Gegenwert von bis zu 10000 Franken gefüllt ist. Die Designer bezeichnen ihr Produkt als Souvenir, als originelles Mitbringsel oder als Geschenk für spezielle Momente, welches garantiert Emotionen auslöst. Gekauft werden kann das Produkt zu Franken 9.50 an über 3000 Verkaufsstellen wie z. B. Tankstellen, Kiosken, Souvenierläden, Dutyfree-Shops und Supermärkten.

Zweimal Freude stiften

Die Herstellung der Produkte erfolgt in Zusammenarbeit mit der Behindertenwerkstätte VEBO Langendorf. Mit dem Kauf eines «MONIMONI®»-Produktes stiften Sie deshalb nicht nur beim Empfänger Freude. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des VEBO Langendorf freuen sich über Ihre aktive Unterstützung, welche ihnen eine sinnvolle produktive Beschäftigung ermöglicht.

VEBO Langendorf verpackt MONIMONI®

Der VEBO Langendorf (Verein Eingliederung Behinderter Oensingen) ist eine Behindertenwerkstatt, welche gegen 90 Menschen mit einer psychiatrischen Behinderung beschäftigt. Im geschützten Rahmen des VEBO werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Fähigkeiten entsprechend hinsichtlich Eigenlenkung, sozialer Integration, Motivation und Anerkennung, dem Einhalten von Strukturen oder im Umgang mit Konflikten gefördert und gefordert.
Ziel des VEBO ist es, einen möglichst hohen Eigenfinanzierungsgrad zu erreichen und so Bund, Kantone und Gemeinden finanziell zu entlasten. Mit der Nidauer Firma Kochdesign GmbH pflegt der VEBO seit längerem einen partnerschaftlichen Kontakt. «Wir hoffen, dass den MONIMONI®-Produkten Erfolg beschieden ist, tragen sie doch zur Erhaltung von gegen 45 Arbeitsplätzen für behinderte Mitmenschen in den nächsten Jahren bei.»

Auskünfte
Für zusätzliche Informationen und Auskünfte über die «MONIMONI®»-Produkte wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Adressen

Design und Produktion
Kochdesign GmbH
Toni Koch / Daniel Stucki
Barkenhafen
2560 Nidau
Tel. +41 32 333 15 75
Mail: info@kochdesign.ch
www.kochdesign.ch

PS: Die Vernichtung ausgedienter Banknoten durch die Schweizerische Nationalbank ist ein ganz normaler Prozess. Die in den «MONIMONI®»-Produkten verwendeten zerstückelten Banknoten sind als Zahlungsmittel wertlos!

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen