Donnerstag , 19 Oktober 2017

Linerider-Hotwheels!

Die Lineriders sind leider erst ein Projekt. Es handelt sich dabei um Hotwheel Minicars, die per Fernsteuerung gefahren werden können. Der Clou: Sie folgen jeder gezeichneten Linie. Man kann die Rennstrecke also problemlos selbst aufzeichnen! 

Der Benutzer braucht nur einen Stift, um eine Linie auf den Boden zu zeichnen – laut den Designer ist der Untergrund egal. Danach kann man die Hotwheels auf die Linie stellen und sogar Rennen fahren, Bürospass ahoi! Zudem soll es möglich sein, mittels Kombination von Linien die Autos zu Slides zu verleiten. Auch Verlangsamung bzw. Beschleuning soll mit speziellen Kennzeichen möglich sein. Eine Hammer-Idee – wir hoffen auf baldige Produktion!

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen