Samstag , 21 Oktober 2017

Casio Exilim 4.0

Mit der EX-Z4U stellt Casio eine neue 4-Megapixel-Digitalkamera seiner Exilim-Serie vor, die im Oktober zum Preis von 399,99 US-Dollar auf den Markt kommen soll.  

Sie bietet ein dreifaches optisches Zoom, das sich komplett in das flache Gehäuse versenken lässt, 10 Megabyte internen Speicher, einen Lautsprecher für Audio-Ausgabe und ein großes 2,0-Zoll-LC-Display auf der Kamerarückwand zur Bildkontrolle. Die Brennweite entspricht 35 bis 105 Millimetern äquivalent Kleinbildformat, die Belichtungszeit reicht von 4 Sekunden bis 1/2000 Sekunde. Durch reduzierten Energieverbrauch um 20 Prozent sollen bei diesem Modell in Abhängigkeit von der Kapazität der verwendeten Secure Digital Speicherkarte maximal 540 Bilder pro Batterieladung möglich sein. Audio-Aufzeichnung und individuell konfigurierbare Klänge für einzelne Funktionen der Kamera wie den Alarm werden ebenso geboten wie eine mit 0,01 Sekunde pro Aufnahme schnelle Playbackfunktion aufgenommener Bilder. Beim Einschalten ist die Kamera ohne Blitzzuschaltung innerhalb von 1,6 Sekunden aufnahmebereit. Im Lieferumfang sind ein USB-Cradle, ein USB-Kabel, ein Trageriemen und ein Netzteil enthalten.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen