Montag , 23 Oktober 2017

Archos AV700

Archos setzt neue Massstäbe im Bereich der Multimedia-Player. Der im Juni erscheinenden AV700 hat ein 7 Zoll LCD und eine 100 Gigabyte Harddisk. Zudem kann das Gerät als USB-Host eingesetzt werden, um Bilder von Digicams direkt auf die Harddisk zu laden. 

Nebst der 100 Gigabyte gibt es auch noch eine deutlich billigere Version des AV700 mit 40 GB. Die 100 GB Version kann an die 100 Stunden Video in guter Qualität oder 850 Stunden Musik aufnehmen, abhängig von der Qualität. Unterstützt werden MP3, WAV und WMA (auch DRM-geschütze Dateien aus Online-Musik-Shops). Videos werden als MPEG4-SP (DivX 4, 5 und XviD) bei maximal 720×480 @ 30fps angespielt.
Das Gerät kann auch als USB-Host eingesetzt werden – die Anbindung an den PC erfolgt natürlich via USB 2.0. Zwei Lautsprecher wurden integriert, zudem ist wie beim PMA400 die Mophun-Gameengine installiert worden. Mit 590 Gramm und 209 x 107 x 19 mm ist der AV700 definitiv kein Leichtgewicht, das grosse 7 Zoll Display sieht aber definitiv cool aus. Mit einer Akkuladung (Akku übrigens austauschbar) können laut Hersteller 5 Stunden Video oder 10 Stunden Musik genossen werden.
Die Angaben sind noch nicht 100 % sicher, näheres wird sicher noch in einer Pressemitteilung folgen. futurebytes.ch wird den AV700 sicherlich auch in einem Review noch genauer unter die Lupe nehmen ;)

AV700 vorbestellen auf: K55 MP3-Shop

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen