Dienstag , 24 Oktober 2017

Ach du dickes Ei

BeoCenter 2: Dänisches Ufo mit vielen TalentenMit seinem Aufsehen erregenden Äußeren setzt das BeoCenter 2 einen neuen Maßstab in puncto Design und eröffnet zugleich eine neue Welt großartiger Musik- und Heimkinoerlebnisse.  

BeoCenter 2 ist das neue Musiksystem von Bang & Olufsen, zu dessen hochmoderner Ausstattung ein eingebauter DVD-Player hinzugefügt wurde und damit ein wahrhaft integriertes Audio- und Videosystem geschaffen wurde. Das BeoCenter 2 bietet als Audiosystem vielfältige Optionen, die seine Bedienung leicht und angenehm machen. Man kann die Namen von bis zu 200 CDs speichern und das BeoCenter 2 dabei so programmieren, dass ungewünschte Musikstücke stets übersprungen werden. Der eingebaute Timer weckt ganz nach Wunsch mit der Lieblingsmusik oder den Frühnachrichten. Das intelligente FM/AM-Radio mit Auto-Tuning-Funktion speichert automatisch alle verfügbaren Radiosender. Der Name von Sendern mit RDS-Information erscheint im Display.

Der DVD-Player des BeoCenter 2 bietet mehrere Tonwiedergabeformate vom bekannten Stereo bis hin zum modernsten Surround Sound und ermöglicht sofortigen Zugriff auf alle Filmsequenzen, die sich nochmals ansehen lassen. Das BeoCenter 2 lässt sich als DVD-Player perfekt an ein Bang & Olufsen Fernsehgerät anschließen oder in eine komplette Home-Cinema-Aufstellung integrieren. Schalten Sie das Radio aus und wählen “DVD”, so wird automatisch der Fernseher aktiviert und der richtige Kanal sowie das korrekte Bildformat ausgewählt.

Auf eine Berührung mit dem Finger schieben sich die beiden Türflügel auseinander und der Tonträger kann bequem eingelegt werden. Dabei können CD, DVD, MP3 und Radio wiedergegeben werden.

Das Entertainment Center, wie es von Bang & Olufsen genannt wird, lässt sich auf einen Tisch stellen, an der Wand befestigen oder auf einem speziellen Fuss frei im Raum platzieren.

Bang & Olufsen BeoCenter 2, 5400 Franken. Erhältlich ab Frühling 2004 beim ausgewählten Fachhandel.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen