Donnerstag , 19 Oktober 2017

30 GB Holographische Karte

Optware, ein Hersteller für holographische Karten und Lesegeräte, hat die Holographic Versatile Card veröffentlicht. 30 Gigabyte finden auf der Karte Platz, wobei diese kaum grösser als eine Kreditkarte ist. 

Optware tritt damit in direkte Konkurrenz mit Blue Ray und HD DVD. Der Nachteil der Holographic Versatile Card (HVC): Ein Lesegerät kostet rund 1800 USD und ist damit für Privatanwender sicherlich ungeeignet. Der grosse Vorteil: Ein holographisches Medium kostet nicht einmal einen Dollar – perfekt für Server oder eventuell als Gamesystem?

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen