Freitag , 18 April 2014

neue Eisbar in Tokyo eröffnet

Dass irgendwo auf der Welt eine neue Icebar eröffnet hat, muss ich zugeben, ist nichts spezielles. Was an dieser Bar einfach wirklich das spezielle ist, sind die Innentemperaturen, denn die Bar wird ständig auf – 5 °C (minus 5!) gekühlt! Damit ist das absolute Feeling in dieser Bar perfekt. Bleibt abzuwarten, bis wann in der Schweiz die erste tiefgekühlte Icebar eröffnet wird…

Alles ist aus Eis, von den Wänden, über die Tische und sogar die Gläser sind aus reinem Eis.
Das Eis wird direkt vom Torne River (im Norden von Schweden) eingeflogen. Erzählungen zufolge soll es das reinste Eis der Welt sein.

Weitere solche Bars gibt es auch bereits in Europa, und zwar in den Städten:

  • Stockholm
  • London
  • Milan

Weitere InformationenKeizai
Carrozeria Japan

Kommentare

Kommentare

Über [RB]UNREAL

Bereits seit Jahren liebe ich Trends und Gadgets und bin seit 2002 bei futurebytes.ch aktiv am Mitschreiben und auf der Suche nach den neusten Posts für dich! Übrigens, wir sind laufend auf der Suche nach neuen Trendscouts welche gerne bei futurebytes.ch mitschreiben möchten! Melde dich einfach auf Google+ bei mir!

One comment on “neue Eisbar in Tokyo eröffnet

  1. Lark on said:

    Good point. I hadn’t thuohgt about it quite that way. :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.

Schließen