Freitag , 20 Oktober 2017

Playstation3 erst im Jahre 2007?

Laut einem Bericht der Forbes wird die lang ersehnte Playstation 3 erst im März 2007 auf dem europäischen Markt erscheinen. In Amerika erscheint die Playstation3 scheinbar bereits in der 2. Jahreshälfte 2006.Aber so wie wir Sony kenne, wird das Erscheinungsdatum noch einimale ändern. Können wir hoffen, dass sich das Datum ausnahmesweise gegen vorne, anstatt immer wie weiter nach hinten verschiebt.

Und auch zum Preis haben die Analysten einiges zu sagen. Derzeit geht laut Forbes die Mehrzahl von rund 400 US-Dollar für die PS3 aus.

Bis dato handelt es sich bei den Analystenmeinungen um Einschätzungen, seitens Sony gibt es diesbezüglich nichts zu hören. Ob ein Start der Konsole im Frühjahr überhaupt möglich ist, ist weiter unklar. Bislang ist nämlich zu einem für Konsolen nicht gerade unwesentlichen Teilbereich nichts zu hören – den Spielen. Zwar sollen bereits 4000 Devkits für die PS3 an Entwickler verschickt worden sein, doch ist es schwierig, in nur wenigen Wochen ein Topspiel zu programmieren. Auch ein Preis von “nur” 400 US-Dollar erscheint wenig, wenn man bedenkt, dass immerhin ein Blu-ray-Laufwerk und der ebenfalls nicht gerade günstige Cell-Prozessor integriert sein werden. Zum Vergleich: Blu-ray-Player fürs Wohnzimmer, die auf der CES vorgestellt wurden, sollen rund 1800 US-Dollar kosten. Ein Preis von 400 US-Dollar würde damit bedeuten, dass Sony die Konsole massiv bezuschussen müsste – mit entsprechend negativen Auswirkungen auf die Bilanz.



Weitere Informationen
PC-Welt
Forbes
Sony
CNN

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen