Freitag , 20 Oktober 2017

Gadget und Hightech Spielzeuge fressen Energie

gadgets.jpgDie Guten alten Zeiten, früher waren die Haushaltgeräte die Energiefresser No. 1. Heute sind es Gadgets und Hightechspielzeuge. Herumstehende Flachbildschirme, Computer und sonstige elektronische Spielzeuge. Gemäss Britain’s Energy Saving Trust (kurz EST), fressen diese Hightech Spielzeuge mehr als 50% des Strombedarfs. Das schlimmste daran ist die standby Funktion. Unser Tipp: Schaltet Eure Geräte komplett aus oder zieht den Stecker wenn Ihr Sie nicht benötigt. So lassen sich pro Jahr und Haushalt ein paar Franken für die Ferien sparen. Wie sparst Du Energie?

Kommentare

Kommentare

Über admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen