Mittwoch , 18 Oktober 2017

D-Box Quest und Odysse Motion-Simulator

Falls es Leute unter uns gibt, welche trotz Beamer oder Riesen-HDTV-Fernseh und 7.1 B&O-Heimkino-Musikanlage das wahre Filmerlebniss vermissen und noch über massig finanzielle Mittel verfügt, bietet D-Box das optimale Produkt an. Mit dem Standard-Produkt D-Box Quest oder dem individualisierten D-Box Odysse erlebt man Filme nicht nur optisch und akkustisch, sondern auch noch "vibrierend"…möglich machen es die Motion-Simulatoren

Wer sich für das Standard-Produkt Quest entscheidet kann das Sofa auspacken, am DVD-Gerät anhängen und loslegen. Unmittelbar nach dem einstecken wird das Filme gucken zu einem noch nie dagewesenen Erlebniss. Wer sich für den individuellen Spezial-Typ Odysse entscheiden muss sich ein bisschen länger gedulden, da das Sofa oder was auch immer mit den benötigten Motion-Simulatoren ausgestattet werden muss.

Aber Achtung, der Motion-Spass funktioniert leider nicht mit allen Filmen, eine Liste der unterstützten Filme findet Ihr auf der Webseite von D-Box.

PS Wer sich so ein Ding kauft, darf mich ruhig mal zu sich nach Hause zu einem Kino-Abend einladen ;-))

   

Weitere Informationen
D-Box

 

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen