Dienstag , 24 Oktober 2017

Revolution im Eishockey? Thermablade die heisse Kufe

tblade1.jpgEine Kufe ist ein längliches holmähnliches Element mit einer geraden glatten Unterfläche als Teil einer Konstruktion, und zwar unterhalb eines Gegenstandes. Auf ihnen ist ein tragendes, verbindendes Gestell verbaut, auf der bei vielen Bauarten das komplette Gewicht ruht. Bei einem Schlittschuh das Teil aus Metall unter dem Schuh. NRG bringt die neuste Generation: Heizbare Kufen. Die Kufen werden konstant per Mikroprozessor auf 5° Celsius gehalten. Die sogenannten Termablades sollen den gesamten Einshockey Sport Revolutionieren. Mit den 5° wird sichergestellt, das beim gleiten auf dem Eis optimale Gleiteigenschaften zwischen Metall und Eis eintreten. Genug heiss zum gleiten, nicht heiss genug um das Eis zum schmelzen zu bringen. Die Thermablades Kufen haben Akkupacks, die die Kufen während ca. 70 Minuten warm halten.

nrg_kufen.jpg

nrg_kufen2.jpg

tblade1.jpg

Kommentare

Kommentare

Über admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen