Freitag , 20 Oktober 2017

Gerücht: iPod Dock im neuen Mac Mini?

Apple Insider frischt die Gerüchte um eine Dockingstation in der neusten Mac Mini Linie auf. Angeblich habe man die Idee schon bei der ersten Linie verfolgt, dann aber aus verschiedenen Gründen die Docking Station nicht eingebaut. Die meisten Gründe sind rein taktischer Art, sprich: Der Kunde soll mit seperaten Docks noch einmal $40 USD draufzahlen.

Es ist anzunehmen, dass Überlegungen dieser Art im Spiel waren, als es um die Integration des Docks ging. Zudem macht man sich bei Apple natürlich auch Gedanken um die Zukunft: Sollte ein neuer iPod mit anderen Docking Anschlüssen kommen, würde man sich die Anschaffung des Geräts (oder des Mac Minis) sicherlich zweimal überlegen. Mehr auf appleinsider.com.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen