Samstag , 21 Oktober 2017

Das “Erbsencase”

Früher waren Computer grau und langweilig. Heute sind sie das meistens auch, allerdings gibt es markate Ausnahmen. Wir haben hier wieder ein besonders schönes Beispiel von Case-Modding, oder besser Case-Design – die "Erbsencases" werden in Japan so produziert.

erbsencase_news_thumb.jpg
erbsencase_news_thumb.jpg

 


Natürlich findet in den Cases nicht wirklich viel Platz – für einen Mac Mini oder vergleichbaren Computer hat das Case natürlich immer Platz. Verschiedene Versionen des Cases sorgen für Abwechslung im Büro – witzige Bilder zu den "Erbsenhüllen" für Computer gibt es hier. Die Website ist auf japanisch – wirklich viel konnten wir trotz Google Japanese BETA leider auch nicht entziffern.

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen