Freitag , 25 April 2014

BlackBook Laptop

Designer Jaren Goh ist verantwortlich für diesen wunderschön geformten Laptop. Das Gerät selbst ist leider nicht in Produktion, sondern lediglich ein Prototyp. Dass Laptops aber nicht nur eckige Kästen darstellen müssen, beweist diese Studie eindrücklich.

Die Idee hinter dem Laptop: Ein BlackBook zu kreieren, das höchste Ansprüche an Design und Technik-Fetishismus befriedigt. Zugeklappt sieht man auf dem Gerät ein Logo, dass jedoch nicht aufgemalt oder -geklebt ist, sondern vom einem kleinen TFT Screen dargestellt wird. In einer Zeit, in der "custom" ein richtiges Zauberwort darstellt sicherlich eine gute Idee. Als Kontrast zum schwarzen matten Glanz besitzt das Gerät noch einen Chromgürtel, damit der Besitzer auch ja genug Aufmerksamkeit erhält. Die neuen Felgen des Notebooks sozusagen… ;) Weitere Bilder auf
yankodesign.

Kommentare

Kommentare

Über Tapee

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.

Schließen