Freitag , 24 November 2017

NICHT ALLTÄGLICH

Snolo Stealth-X – Der Carbon-Schlitten

snolo_schlitten_aus_fieberglas

Mit dem neuen snolo bist du der Star auf jeder Schlittel-Piste. Pünktlich auf die Wintersaison stellt eine Neuseeländische Firma einen neuen Luxus-Schlitten aus Karbon vor. In genau 34 Tagen wird die  neue Homepage mit vielen Informationen über den neuen Schlitten aufgeschaltet. Der rund 4 Kilogramm schwere Schlitten soll absolut geniale Fahreigenschaften, ein hohes Tempo, absolute Stabilität und viele neidische Blicke ... Mehr lesen »

AKW Mühleberg erhält 21 Mal „ungenügend“

AKW_Muehleberg

Nach dem Besuch eines Expertenteams der Internationalen Atomenergie Agentur hält der Bericht des Operational Safety Review Teams (OSART) fest, dass für die betriebliche Sicherheit des AKW Mühleberg in 21 Fällen ‚Verbesserungspotenzial’ besteht. Ein Armutszeugnis für die Betreibergesellschaft BKW. „Die OSART-Mission hat dem Atomkraftwerk Mühleberg heute ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. 21 Mal erhält Mühleberg ungenügende Noten und muss nachbessern. Im OSART-Sprachjargon ... Mehr lesen »

Seabreacher-X

Seabreacher-X

Seabreacher-X – die neue Art zu tauchen – 260 PS  Supercharged ROTAX Power! Was kommt den da ? Was aussieht wie ein Hai, ist in Wirklichkeit ein U-Boot.  Die Bewegungen und Manöver, die beim cruisen mit Seabreacher möglich sind, ähneln am ersten, diesen  eines Delfins. Seabreacher ist das optimale Tauchsportfungerät. Beim auftauchen, kann Seabreacher wie ein echter Hai aus dem Wasser ... Mehr lesen »

Polo Hofer überrascht rückkehrende Urlauber mit einem Ständchen

Fotos: Kourry M. Kurmann

«Am Himmel isch es Edelwyss» Mundart-Legende Polo Hofer und Rapper Knackeboul überraschen Ferien-Heimkehrer und performen ihren Song «Am Himmel isch es Edelwyss». Wer den Song haben möchte, kann ihn im iTunes Store downloaden: http://itunes.apple.com/ch/album/am-himmel-isch-es-edelwyss/id559890017 Polo Hofer “Dr Bärner Mundartrocker” Polo Hofer ist einer der bekannesten Mundartrocker der Schweiz, hat zwar in der letzten Zeit auch mal negatives von sich hören ... Mehr lesen »

Neue Curiosity Bilder vom Mars

696569main_pia16227-full_full

Auf der NASA Website gibt es neue Bilder von Curiosity. In diesem Artikel die neusten Bilder, die wir bis heute noch nicht gezeigt haben. Die folgenden Bilder zeigen Aufnahmen von den Marstagen Sol 58 – 66. Sol bezeichnet und zählt die Tage, seit Curiosity auf dem Mars unterwegs ist. Sol 58 = Tag 58. Martian Material auf Mars, aufgenommen am Sol ... Mehr lesen »

Kymera – Fun- und Rettungsboard

kymera_1

Das Kymera ist ein neues Wasserboard, ähnlich einer Rettungsboje, aber mit einem Benzin- oder Elektromotor. Die freiverkäufliche Version mit einem Benzinantrieb verbraucht bei einem ganztägigen Gebrauch nur Benzin für rund 10 USD. Die Version, welche im Moment nur für Rettungsschwimmer verfügbar ist, läuft mit einem solarbetriebenen Elektromotor und kommt gänzlich ohne externe Stromquelle aus. Laut der facebook-Fanseite von Kymera ist ... Mehr lesen »

Colin Furze und der wohl schnellste Kinderwagen der Welt!

colinfurze-kinderwagen

Der britische Gargen-Tüftler und Erfinder präsentiert den schnellsten Kinderwagen auf der Welt! Colin Furze, hat es mit seinen Erfindungen bereits 3 x ins Guinessbuch der Rekorde geschafft! Sein nächstes Projekt, der schnellste Kinderwagen der Welt ist bereits eingereicht. Aber bevor wir hier noch mehr Worte verlieren, schau Dir einfach das Action geladene Youtube Video an! Der Kinderwagen erreicht einen sagenhaften Topspeed ... Mehr lesen »

Curiosity Mars-Mission geht weiter: Neue Gesteinsart entdeckt

Mars-Mission Curiosity entdeckt neuartiges Marsgestein (Foto: nasa)

Fast täglich entdeckt die Mars-Mission Curiosity neue spannende Fakten über den Mars. Heute hat Curiosity eine neuartige Gesteinsart entdeckt, gemäss chemischen Analysen handelt es sich bei diesem pyramidenförmigen Stein um ein auf der Erde bekanntes Vulkangestein. Somit verdichten sich die Hinweise, dass sich die Erde und der fremde Mars gar nicht so fremd sind. Dieser Typ Gestein entspricht in seiner ... Mehr lesen »

Türkei: Künstliche Insel für 300’000 Menschen?

havvada3

Im Jahre 2023 plant die Türkei den Bau eines neuen Kanals welcher das Schwarze Meer mit dem Marmarameer verbinden soll. Der Bau des Riesenkanals hat zur Folge, dass über 1 Milliarde Kubikmeter Erde irgendwo gelagert werden muss, im Moment weiss noch niemand wohin mit der ausgehobenen Erde. Ein vielversprechender Vorschlag hat nun ein türkischer Designer eingebracht, er will vor den ... Mehr lesen »