Mittwoch , 18 Oktober 2017

Die elektrische Zigarette

e-cigarette.jpgSie sieht aus wie eine Zigarette, raucht wie eine Zigarette, schadet aber der Gesundheit nicht! Wow, die Golden Dragon Group aus Hong Kong wird reich und ist bereits mit grossen Zigaretten Hersteller in Verhandlungen. Wann die E-Cigarette bei uns erhältlich ist, ist noch unklar.

  

    

Das Prinzip ganz einfach, es wird einfach Nikotin inhaliert und unterdrückt so das verlangen nach einer echten Zigartette und kann zudem in jedem Nichtraucher Lokal gepfafft werden;)

   e-cigarette.jpg

News by Reuters

Kommentare

Kommentare

Über admin

8 Kommentare

  1. Die Elektrische Zigarette ist schon lange auf der markt http://smuke.eu

  2. Die elektrische Zigarette ist bereits von mehreren Anbietern auf dem Markt. In Deutschland z.B. bei http://www.esmoker.de Versand in die Schweiz erfolgt auf Anfrage.

  3. naja, die friedenspfeife wird auch nicht zur suchtbefriedigung geraucht, oder symptom bewältigung, ich denke es geht auch dort eher ums flash und oder eben der rauch…die mystik des feuers;)

  4. Der günstigste Online Shop der Schweiz
    http://www.sedansa.ch

  5. htp://www.sedansa-shop.ch

  6. Die elektrische Zigarette Sedansa hilft Ihnen, wenn Sie das Rauchen nicht sein lassen können oder wollen

    Sie können an jedem Ort rauchen, denn die Sedansa funktioniert ohne Verbrennungsvorgang und produziert somit keinen durch die Verbrennung entstehenden Rauch, sondern geruchlosen, wohlschmeckenden Dampf ohne Schadstoffe.

    In unseren Geräten befinden sich elektrische Zerstäuber und mit liquidlösung getränkte Filter, deren Stärke sie selbst wählen können.

    Zur Auswahl stehen 4 unterschiedliche Stärken: stark, mittel, leicht und null.

    Mit der Sedansa machen Sie den ersten Schritt für eine gesündere Zukunft!

    Geeignet für:

    Raucher, die die Freude am Rauchen gesünder geniessen möchten.

    Raucher, die sich in rauchfreien Zonen aufhalten.

    Menschen, die lange Zeit geraucht haben und ohne das Rauchen Entzugserscheinungen haben.

    Menschen, die mit dem Rauchen aufhören wollen.

    Gesundheitsrisiko:

    Bei der elektrischen Zigarette ist das Gesundheitsrisiko wesentlich geringer als beim Konsum von Tabakwaren. Die Schädlichkeit der elektrischen Zigarette beschränkt sich alleine auf das Liquid. Alle anderen Schadstoffe, vor allem auch die krebserregenden, entfallen.

    Passives Rauchen:

    Sicher ist mittlerweile, dass das Passivrauchen schädlich ist. In einer Studie der Europäischen Union heisst es, dass fast 80.000 Menschen in der EU jährlich an den Folgen des Passivrauchens sterben. 7.000 davon wegen Passivrauchen am Arbeitsplatz. Besonders gefährlich sei der Rauch, der zwischen zwei Zügen aus einer Zigarette entweicht. Der Tod durch Passivrauchen käme häufiger vor als der Tod durch illegale Drogen. Die an der Studie beteiligten Ärzte fordern deshalb neue Gesetze.

    Raucher mit Nichtrauchern gemeinsam:

    Die elektrische Zigarette von Sedansa bietet Genuss und darüber hinaus

    bringen wir Raucher und Nichtraucher wieder zusammen.

    Sie können damit überall rauchen, auch dort wo es verboten ist.

    Kein Passivrauchen für Familie und Ihr Umfeld.

    Wir wollen mit unserem Produkt (schadstoffärmeres Rauchen) eine positive Sensibilisierung erreichen und Akzente für einen neuen gesünderen Lebensstil setzen.

  7. Mal unter uns: Zum Aufhören wird`s wohl nicht wirklich was taugen, aber als Alternative zum normalen “blauen Dunst” schon eher :-)

  8. Für Schweizer ist jetzt InSmoke erhältlich. http://www.insmoke.ch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen