Donnerstag , 23 Februar 2017

neue Mini-Welt entstanden: The World Dubai

theworlddubai_mini.jpgDer Kronprinz von Dubai His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid al Maktoum hat ein neues spektakuläres Projekt gestartet mit dem Namen The World Dubai. In diesem Projekt will er mit kleinen Inseln die ganze Welt abbilden. Das Gesamtprojekt soll schlussendlich aus 300 kleinen Inseln bestehen, wobei jede Insel dann ein Land (wie zB Schweiz) darstellen soll. Auf den Inseln können dann die Besitzer grosse Villen, Häuser oder private Yachthafen bauen.

Der Staat lässt sich dieses Projekt insgesamt 7,6 Mrd. US-$ kosten, wobei die Inseln jeweils 5 – 8 Mio. US-$ kosten. Es ist eines der sogenannten Megaprojekte in Dubai, welches in den kommenden Jahren fertig gestellt wird.

 theworlddubai_mini.jpg
Die Inseln auf The World werden wohl nur für die sehr Reichen Menschen auf der Welt zugänglich sein. Für mehrere Millionen Dollar kann man sich auf den Inseln einkaufen und sich seine Traumvilla mit Tropischen Garten verwirklichen. Die Inseln sollen einmal die Größe von 2 – 4 Hektar haben.

Interessante Daten

  • Grösse des Projekts: 9 x 6 km
  • Meerestiefe: 11 bis 16 Meter
  • geplante Einwohnerzahl: 150’000
  • geplante Anzahl Boote: 20’000
  • eigene Polizei und Küstenwache
  • 4 Haupt-Knotenpunkte welche die Insel mit dem Festland verbinden, jeder Knotenpunkt verfügt über Polizeistationen, Postämter, Feuerwehr, Supermärkte und andere gemeinschaftliche Einrichtungen

Weitere Gebäude in Dubai
The Palm Dubai

Weitere Informationen
The World Dubai
The World Dubai (Wikipedia)

   

Kommentare

Kommentare

Über

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schließen